Eizo ColorEdge
In absteigender Reihenfolge

  1. 27" (69 cm) UHD-4K-Monitor mit großflächiger Anzeige und feiner Auflösung mit 163 ppi, 3.840x2.160 Bildpunkten, Helligkeit 350 cd/qm, Docking-Funktion dank USB 3.1, Energieeffizienzklasse A.

    Mit einer 4K-Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 163 ppi bietet der EV2785 eine hervorragende Darstellungsqualität und gestochen scharfe Bilder und Texte.

  2. Der EV3237 brilliert mit 4K-Ultra-HD-Inhalten auf einer 31,5-Zoll-Bilddiagonalen. So zeigt er Zeichen und Grafiken klar und scharf. Ob Büro, Leitstand oder CAD/CAM, mit modernen Funktionen ausgestattet eignet er sich für eine Vielzahl von Anwendungen. Beide DisplayPort-Anschlüsse unterstützen eine Auflösung von 3.840 × 2.160 Bildpunkten mit 60 Hz.
  3. Lichtschutzhaube für den Monitor CS2730 zur Abschirmung von unerwünschtem Umgebungslicht. Die Innenseiten der Blende sind mit nicht reflektierendem Material ausgestattet.
  4. Mit einer 4K-Ultra-HD-Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 140 ppi bietet der EV3285 eine EIZO-typische, hervorragende Darstellungsqualität. Nahezu rahmenlos besitzt er genau die richtige Bildgröße und damit das richtige Seitenverhältnis für den Einsatz im Büro.
  5. Dem 23-Zoll-ColorGraphic-LCD von EIZO entgeht nicht die kleinste Farbnuance. Dank 16-Bit-Look-Up-Table und bis zu 10-Bit-Farbwiedergabe gibt er Farbtöne genau wieder. Sein Farbraum entspricht fast vollständig dem sRGB-Farbraum, wie er von vielen HD-Kameras aufgenommen werden kann. Via HDMI und Mini Display Port können HDMI-Signale zur Video oder Foto-Anzeige sogar ohne Umweg direkt am CS230 angesehen werden. Konstante Farben erzielt der Schirm durch sein eingebautes Messgerät und die automatische Selbstkorrektur. Das IPS-LCD-Modul des CS230 gewährt Blickwinkel-unabhängige Kontraste und Farbtöne. Die Hintergrundbeleuchtung erfolgt mit moderner, energiesparender LED-Technik.
  6. Neu Eizo ColorEdge CS2410 Eizo ColorEdge CS2410

    24,1" (61 cm), IPS-Panel mit LED-Technik, Kontrast 1000:1, Helligkeit 300 cd/m2, Auflösung 1920 x 1200 Pixel, Energieeffizienzklasse A+.

    Mit 16-Bit-LUT, homogener Bilddarstellung und der Möglichkeit zu Hardwarekalibrierung stellt der ColorEdge CS2410 den Einstieg in die Grafik-Monitor Serie von EIZO dar.

  7. Der CS2420 glänzt durch seinen EIZO Mikroprozessor. Denn: Ein Farbraum kann noch so groß und die LCD-Technik noch so blickwinkelstabil sein, es kommt ganz entscheidend auf die ausgefeilte Elektronik und die genaue Kalibrierung an.
  8. Der ColorEdge CG247X sorgt für kompromisslose Bildqualität. Speziell für die Bedürfnisse professioneller Anwender aus den Bereichen Druckvorstufe, Video-Postproduction und Fotografie entwickelt, zeigt er Farben mit höchster Präzision. Dank 16-Bit- Bit-Look-Up-Table (LUT) und Wide-Gamut-IPS-Panel sowie dem eingebauten Kalibrierungssensor, ist der CG247X das ideale Werkzeug für alle, die sich auf exzellente Bildqualität verlassen müssen.
  9. Dort wo es auf kleinste Farbnuancen und exakte Farbtonwiedergabe ankommt, begeistert der CG277 mit höchster Bildqualität und einzigartiger Genauigkeit. Deshalb richtet sich der 27"-ColorEdge-Monitor besonders an die Profis in Druckvorstufe und Bildbearbeitung. Der Schirm zeichnet sich durch einen enorm großen Farbraum sowie seine 3D-Look-Up-Table zur Steuerung der Farbwiedergabe aus. Ein integrierter Sensor für die Hardware-Kalibrierung dient zur präzisen und automatischen Einstellung von Helligkeit, Weißpunkt und Tonwertkurve. Einmal eingerichtet, reicht es den CG277 im Jahresrhythmus zu profilieren. In der Zwischenzeit sorgt die automatische Selbstkalibrierung für konstante Farben. Der Anwender braucht weder Qualitätsverluste durch vergessenes Kalibrieren zu befürchten, noch dafür seine Arbeit zu unterbrechen. Das spart Kosten und Zeit. Der integrierte Digital Uniformity Equalizer (DUE) garantiert perfekte Helligkeit und Farbreinheit auf der gesamten Anzeige.

  10. Der CG279X eignet sich ideal für die Darstellung und Verarbeitung von HDR-Inhalten im SDR-Modus. Er überzeugt mit großer Farbraumabdeckung, 16-Bit 3D-Look-Up-Table und präziser Darstellung feinster Farbnuancen.
  11. Der CG2420 überzeugt mit einem einfachen Prinzip: Er zeigt die Dinge so, wie sie sind. Dafür sorgt der EIZO Mikroprozessor, der eigens für präzise Farbwiedergabe und Kalibrierung entwickelt wurde.
  12. Der vollausgestattete ColorEdge CG2730 erfüllt mit seinem True-Black-Panel, der 16-Bit-Look-Up-Table sowie der mitgelieferte Lichtschutzblende auch die Anforderungen anspruchsvollster Fotografen und Designer. Das True-Black-IPS-Panel deckt den AdobeRGB-Farbraum zu 99% und den DCI-P3-Farbraum zu 98% ab. Die einzigartige Kombination aus dem eingebauten Kalibrierungssensor, dem EIZO-eigenen Mikroprozessor und der individuellen Werkskalibrierung garantiert eine exzellente Farbtreue auf höchstem Niveau. Und das, ohne dass der Nutzer sich regelmäßig selbst um die Kalibrierung kümmern muss: Ganz bequem kann die vollautomatische Kalibrierung in die Nachtstunden oder auf das Wochenende gelegt werden. Für Farben, ganz wie im Original.
  13. Der 23,8-Zoll-Monitor ColorEdge CG248-4K richtet sich mit seiner 4K-UHD-Auflösung (Utra High Definition, 3840 × 2160) speziell an Kreativschaffende, die mit hochauflösenden Inhalten für Printmedien, Fotografie und Videoproduktion arbeiten. Das Display bietet mit exzellenten 185 ppi (Pixel pro Zoll) eine feinere Darstellung denn je. So kommen professionelle Anwender in den Genuss einer überragenden Bildqualität, die dem hohen Detailgehalt von 4K-Aufnahmen gerecht wird.
  14. Der ColorEdge CG318-4K wurde für die Medien- und Unterhaltungsbranche (inkl. Film und Fernsehen) entwickelt, die immer häufiger Formate mit hoher Auflösung nutzen. Sie benötigen passende Bildschirmauflösungen für 2D- und 3D-CGI (Computer-Generated Imagery), visuelle Effekte, Compositing und Color Grading. Deshalb zeigt der 31-Zoll-Monitor Inhalte mit einer nativen DCI-4K-Auflösung von 4096 × 2160 Bildpunkten an.
  15. Mit 4096 x 2160 Pixeln ist der CG319X der ideale Monitor, um DCI-4K Content zu verarbeiten und nativ darzustellen. Der eingebaute Kalibrierungssensor und die vorinstallierten HDR-Presets für HLG- und PQ-Gamma zeichnen ihn für professionelle Aufgaben in Video-Postproduction, Fotografie und anderen grafischen Anwendungen aus.
  16. Das EIZO EX3-Colorimeter automatisiert und vereinfacht in Verbindung mit EIZO ColorNavigator die Monitorkalibrierung. Der Farbsensor wird über USB-Schnittstelle mit dem EIZO ColorEdge-Monitor verbunden. Via ColorNavigtor werden die Kalibrierungsziele eingestellt. Die Hardware-Kalibrierung erfolgt danach automatisch. Der Sensor misst eine Reihe von Farben auf dem Bildschirm und ColorNavigator erstellt zum Schluss ein "Profil", welches durch das Farbmanagement als Referenz für den Monitor genutzt wird.
  17. Lichtschutzhaube für die Monitore CX271, CS270, CX270, SX2762W.
  18. Lichtschutzhaube für CS230.
  19. Lichtschutzhaube für CX240, CX241, CS240.
  20. Lichtschutzhaube für den Monitor CS2420 zur Abschirmung von unerwünschtem Umgebungslicht. Die Innenseiten der Blende sind mit nicht reflektierendem Material ausgestattet.
In absteigender Reihenfolge