Fujifilm
In absteigender Reihenfolge

  1. Neu FUJIFILM Batteriehandgriff VG-XT4 FUJIFILM Batteriehandgriff VG-XT4

    Dieser Griff, der zwei zusätzliche Akkus fasst, wurde speziell für die Verwendung mit der X-T4 entwickelt. Er bietet neben einem Auslöser auch einen Fokus-Joystick, eine AEL-Taste, eine AF-On-Taste, ein vorderes und hinteres Einstellrad, eine Schnellmenü-Taste sowie eine Fn-Taste. Die Anordnung der Bedienelemente ist identisch zur Kamerarückseite, sodass ein fließender Wechsel zwischen Hochformat- und Querformataufnahmen möglich ist.

  2. FUJI Hand Grip MHG-XE3
  3. Der Batteriegriff VG-XT3 ist gegen Staub sowie Spritzwasser geschützt und kälteresistent bis zu minus zehn Grad Celsius. In den Handgriff passen zwei Akkus, so dass insgesamt drei Batterien, inklusive der Batterie in der Kamera, gleichzeitig verwendet werden können. Die Akkuleistung reicht dann für bis zu 1.100 Bilder („Normal-Modus“). Die Kamera muss selbst bei Serien- oder Videoaufnahmen ihren Betrieb nicht unterbrechen, um auf eine neue Batterie umzuschalten. Der Batteriegriff verfügt über Auslöser, Fokus-Hebel, AE-L- und AF-L-Taste, Einstellräder, Q- sowie Fn-Taste und bietet damit beim Fotografieren im Hochformat einen ebenso exzellenten Komfort wie im Querformat. Außerdem verfügt der VG-XT3 über eine Akku-Ladefunktionalität, so dass mit dem mitgelieferten Netzadapter (AC-9VS) gleichzeitig zwei Batterien in ca. 2 Stunden geladen werden können.
  4. FUJIFILM Batteriehandgriff VG-XT1
  5. FUJIFILM Handgriff MHG-XT L
  6. FUJIFILM Handgriff MHG-XT
  7. FUJIFILM Handgriff MHG-XT S
  8. FUJIFILM Handgriff MHG-XT10
  9. FUJIFILM Handgriff MHG-XE
  10. FUJIFILM Handgriff MHG-XPro
  11. FUJIFILM Handgriff MHG-XPro2
  12. FUJIFILM Handgriff HG-XM1
  13. Neu FUJIFILM NP-W235 Lithium-Ion Akku

    Die Kapazität des neuen Akkus NP-W235 ist 1,5 Mal so groß wie die des Vorgängermodells (NP-W126S). Mit einer Ladung lassen sich 500 Fotos aufnehmen, im Economy-Modus sogar bis zu 600 Fotos. Wird der optionale Batteriegriff mit zwei zusätzlichen Akkus bestückt, hat die Kamera ausreichend Energie für rund 1.450 Fotos, im Economy-Modus sogar für bis zu 1.700 Fotos. Geht die Akkuladung zur Neige, wechselt die Kamera automatisch zum nächsten Akku, ohne sich dabei auszuschalten oder die laufende Aufnahme (z. B. Video oder Serienbild) zu unterbrechen.

  14. Neu FUJIFILM Doppel-Ladegerät BC-W235 FUJIFILM Doppel-Ladegerät BC-W235
    Mit diesem Ladegerät lassen sich zwei Akkus (NP-W235) parallel aufladen.
  15. FUJIFILM NP-W126S Lithium-Ionen Ersatz-Akku
  16. FUJIFILM Blitzlichtgerät EF-X20 (X30, X100, X100S, X100T, X-Pro1, X-E, X-M1, X-T1, HS50, S1)
  17. Das FUJIFILM Blitzlichtgerät EF-42 ist kompatibel mit allen Kameramodellen, welche über einen FUJIFILM TTL Blitzschuh verfügen.
  18. FUJIFILM Blitzlichtgerät EF-X500 TTL Flash (TTL with X-Series)
  19. Neu FUJIFILM Blitzgerät EF-X8
    Der kleine Aufsteckblitz mit Leitzahl 11 ist nun als optionales Zubehör erhältlich.
  20. FUJI Kameratasche BLC-XE 3
  21. Die edle FUJIFILM Ledertasche LC-X aus hochwertigem Büffelleder und im modernen Vintage-Look verfügt über eine flexible Inneneinteilung für die Kameraausrüstung. In vier Außentaschen lassen sich weiteres Zubehör oder persönliche Dinge unterbringen.
  22. Neu FUJIFILM Cover-Kit CVR-XT4

    Dies ist ein Cover-Kit speziell für die X-T4 mit folgenden Komponenten:

    • 1 x Sync-Anschlussabdeckung
    • 1 x Blitzschuhabdeckung
    • 1 x Batteriegriff-Anschlussabdeckung (schwarz)
    • 1 x Batteriegriff-Anschlussabdeckung (silber)
    • 1 x Anschlussabdeckung
  23. Diese große Augenmuschel für die Kameras der X Serie und GFX Serie deckt den Bereich um das Auge vollständig ab. Der Einfall von Lichtstrahlen wird so effektiv unterbunden und der Fotograf kann das Motiv auch über einen längeren Zeitraum konzentriert beobachten. Die Augenmuschel lässt sich in 90°-Schritten drehen, sodass sie sowohl für das linke oder das rechte Auge als auch für Hochformataufnahmen angepasst werden kann. Eine antistatische Beschichtung ver­hindert das Anhaften von Staub und Schmutz.
In absteigender Reihenfolge