Fujifilm
In absteigender Reihenfolge

  1. Neu FUJIFILM FUJINON GF50mmF3.5 R LM WR FUJIFILM FUJINON GF50mmF3.5 R LM WR
    Das neue „FUJINON GF50mmF3.5 R LM WR“ ist eine kompakte Festbrennweite für das spiegellose GFX System von FUJIFILM. Es verfügt über einen Brennweitenbereich von 50 mm (äquivalent zu 40 mm KB). Das GF50mm ist mit einem Gewicht von nur 335 Gramm das kleinste und leichteste GF Objektiv. In Verbindung mit der FUJIFILM GFX 50R wiegt die Kombination lediglich 1.110 Gramm und ist damit das bislang leichteste GFX Kit – perfekt für die Street- und Reisefotografie. Der wetterfeste Objektiv-Tubus ist gegen Spritzwasser sowie Staub abgedichtet und absolut verlässlich im professionellen Einsatz, selbst bei widrigen Wetterverhältnissen und bei Temperaturen bis minus zehn Grad Celsius.
  2. Neu FUJIFILM GFX100 FUJIFILM GFX100
    • 102-Megapixel-Sensor mit einer großformatigen Diagonale von 55 mm
    • X-Prozessor 4
    • Sensorbasierte Bildstabilisierung IBIS
    • Schnelles und präzises Autofokus-System
    • Elektronischer Sucher mit 5,76 Millionen Bildpunkten
    • Klappbares 8,1 cm (3,2 Zoll) Touchscreen-LCD mit 2,36 Millionen Pixeln
    • Zwei Zusatzdisplays zur Einblendungen von Aufnahmeinformationen
    • Professionelle Videoaufnahme in 4K/30p (inkl. F-Log)
    • Wi-Fi-Konnektivität und Fernsteuerung per Smartphone
    • Filmsimulationsmodi (inkl. ETERNA)
    • Blitzschuh für externen Blitz (FUJIFILM TTL)
  3. Dieses Objektiv verfügt über einen Brennweitenbereich von 79 bis 158 mm (äquivalent zu KB). Dank des optischen Bildstabilisators und der wetter- und staubresistenten Konstruktion ist das neue Telezoom ideal für Landschafts- und Naturaufnahmen geeignet. Das GF100-200mmF5.6 R LM OIS WR bietet eine extrem hohe Auflösung und ein sehr schönes Bokeh. Der wetterfeste Objektiv-Tubus ist gegen Spritzwasser sowie Staub abgedichtet und verlässlich im professionellen Einsatz, selbst bei widrigen Wetterverhältnissen und bei Temperaturen bis minus zehn Grad Celsius. Durch die Verwendung des 1,4-fach Telekonverters „GF1.4X TC WR“ kann die Brennweite auf ca. 111-221 mm (äquivalent zu KB) erweitert werden, ohne dass die Bildqualität beeinträchtigt wird.

In absteigender Reihenfolge