Mehr Ansichten

NIKON AF-S NIKKOR 120-300mm f/2.8E FL ED SR VR

10.999,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: ab Februar 2020

Short Description

Ob bei Hallensportveranstaltungen oder im Freien bei schwachem Licht: Das AF-S NIKKOR 120–300 mm 1:2,8E FL ED SR VR zeichnet sich durch seine beeindruckende Auflösung und den überragenden AF aus. Dieses bemerkenswerte Objektiv führt einen lange erwarteten Brennweitenbereich ein. D-SLR-Fotografen benötigen für lichtstarke 300 mm nicht länger eine Festbrennweite. Auch die Einbußen bei der optischen Leistung, die durch die Verwendung eines Telekonverters an einem Zoomobjektiv entstehen, gehören der Vergangenheit an.

Beschreibung

Details

LEISTUNG AUF HÖCHSTEM NIVEAU
Dank der beeindruckenden Auflösung dieses Objektivs gelingen Ihnen stets beeindruck-end scharfe Aufnahmen. Die Konstruktion der Optik umfasst 25 Linsen in 19 Gruppen. Die ARNEO- und Nanokristallvergütung wirken Geisterbildern und Streulicht entgegen.

BEEINDRUCKENDE PRÄZISION
Die durchgängige Lichtstärke von 1:2,8 ermöglicht über den gesamten Zoombereich eine schnelle Fokussierung und eine präzise Kontrolle der Tiefenschärfe. Die Autofokusleistung liegt auf dem Niveau eines erstklassigen Festbrennweitenobjektivs. So erfasst das Objektiv auch schnelle Bewegungen mit höchster Sicherheit. Eine elektromagnetische Blendenansteuerung ermöglicht eine hohe Konsistenz der Belichtung auch bei hohen Bildraten.

AUSSERGEWÖHNLICHER KONTRAST
Das erste Objektiv, bei dem Linsen aus ED- und aus SR-Glas gemeinsam zur Kompensa-tion des Farbfehlers eingesetzt werden. Auch die Korrektur der Koma ist ausgezeichnet. Bei der Farbfehlerkorrektur ist der blaue (kurzwellige) Anteil des Lichtspektrums üblicherweise besonders schwierig zu handhaben. Nun gelingt eine effektivere Kompensation, wodurch schärfere Bilder und ein besserer Kontrast erreicht werden.

FELSENFEST
Der Nikon-Bildstabilisator (VR) ermöglicht um bis zu vier Lichtwertstufen längere Belichtungszeiten, auch bei Verwendung mit einem Telekonverter. Im VR-Modus SPORT werden sich schnell bewegende Motive zuverlässig verfolgt.

ALLZEIT BEREIT
Das Telezoomobjektiv ist komplett gegen Witterungseinflüsse abgedichtet – für den professionellen Einsatz unter schwierigen Bedingungen. Die Fluorvergütung verhindert das Anhaften von Wasser, Staub und Schmutz – ohne jede Beeinträchtigung der Bildqualität.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Bezeichnung

Ob bei Hallensportveranstaltungen oder im Freien bei schwachem Licht: Das AF-S NIKKOR 120–300 mm 1:2,8E FL ED SR VR zeichnet sich durch seine beeindruckende Auflösung und den überragenden AF aus. Dieses bemerkenswerte Objektiv führt einen lange erwarteten Brennweitenbereich ein. D-SLR-Fotografen benötigen für lichtstarke 300 mm nicht länger eine Festbrennweite. Auch die Einbußen bei der optischen Leistung, die durch die Verwendung eines Telekonverters an einem Zoomobjektiv entstehen, gehören der Vergangenheit an.

Lieferzeitab Februar 2020

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.