In absteigender Reihenfolge

  1. All-in-one Regenschutz für ein großes Profi-Gehäuse mit Telefestbrennweite wie z.B. 4/600, 4/500, 4/200-400, 2,8/300 mit Konverter u.a. und aufgesetzter Sonnenblende. Sichtfenster für Sucher, Display und Bedienelemente der Kamera auf der Rückseite. Großzügig geschnitten, sodass der Fotograf bei Bedarf unter dem Schutz arbeiten kann. Öffnungen für Stativ und Hände auf der Unterseite. Ein Kordelzug ermöglichen das individuelle Anpassen der Frontöffnungen. Dieser ist variabel einstellbar bis max. 18 cm. Zwei Gummizüge mit Klettverschluss fixieren den Regenschutz zusätzlich z.B. gegen Wind. Der Regenschutz wird in passender Transporthülle geliefert und wiegt komplett nur etwa 110g.
  2. All-in-one Regenschutz für ein großes Profi-Gehäuse mit Telefestbrennweite wie z.B. 4/600, 4/500, 4/200-400, 2,8/300 mit Konverter u.a. und aufgesetzter Sonnenblende. Sichtfenster für Sucher, Display und Bedienelemente der Kamera auf der Rückseite. Großzügig geschnitten, sodass der Fotograf bei Bedarf unter dem Schutz arbeiten kann. Öffnungen für Stativ und Hände auf der Unterseite. Ein Kordelzug ermöglichen das individuelle Anpassen der Frontöffnungen. Dieser ist variabel einstellbar bis max. 18 cm. Zwei Gummizüge mit Klettverschluss fixieren den Regenschutz zusätzlich z.B. gegen Wind. Der Regenschutz wird in passender Transporthülle geliefert und wiegt komplett nur etwa 110g.
  3. All-in-one Regenschutz für ein großes Profi-Gehäuse mit Telezoom z.B. 2,8/70-200 bzw. 4,5-5,6/100-400 oder kurzer Telefestbrennweite wie ein 2,8/300, 4/400 u.a. und aufgesetzter Sonnenblende. Großes Sichtfenster für Sucher, Display und Bedienelemente der Kamera auf der Rückseite. Öffnungen für Stativ, beide Hände und Objektiv. Kordelzüge ermöglichen das individuelle Anpassen der Front- und seitlichen Öffnungen. Der Frontdurchmesser ist variabel einstellbar bis max. 13 cm. Ein Reißverschluss im unteren Bereich des Gehäuses ermöglicht die schnelle Montage des Schutzes oder den Wechsel des Gehäuses. Ein weiterer Reißverschluss längs der Unterseite des Objektivtunnes gibt diesen bei Bedarf für die Stativschelle frei bzw. ermöglicht das manuelle Fokussieren. Der Regenschutz wird in passender Transporthülle geliefert und wiegt komplett nur etwa 130g.
  4. All-in-one Regenschutz für ein großes Profi-Gehäuse mit Telezoom z.B. 2,8/70-200 bzw. 4,5-5,6/100-400 oder kurzer Telefestbrennweite wie ein 2,8/300, 4/400 u.a. und aufgesetzter Sonnenblende. Großes Sichtfenster für Sucher, Display und Bedienelemente der Kamera auf der Rückseite. Öffnungen für Stativ, beide Hände und Objektiv. Kordelzüge ermöglichen das individuelle Anpassen der Front- und seitlichen Öffnungen. Der Frontdurchmesser ist variabel einstellbar bis max. 13 cm. Ein Reißverschluss im unteren Bereich des Gehäuses ermöglicht die schnelle Montage des Schutzes oder den Wechsel des Gehäuses. Ein weiterer Reißverschluss längs der Unterseite des Objektivtunnes gibt diesen bei Bedarf für die Stativschelle frei bzw. ermöglicht das manuelle Fokussieren. Der Regenschutz wird in passender Transporthülle geliefert und wiegt komplett nur etwa 130g.
  5. All-in-one Regenschutz für ein großes Profi-Gehäuse mit lichtstarkem Standardzoom (24-70, 24-105 etc.) und aufgesetzter Sonnenblende oder kurzem Teleobjektiv. Großes Sichtfenster für Sucher, Display und Bedienelemente der Kamera auf der Rückseite. Öffnungen für Stativ, beide Hände und Objektiv. Kordelzüge ermöglichen das individuelle Anpassen der Front- und seitlichen Öffnungen. Der Frontdurchmesser ist variabel einstellbar bis max. 12 cm. Ein Reißverschluss im unteren Bereich ermöglicht die schnelle Montage bzw. läßt ggf. eine Öffnung für Stativ oder Kugelkopf. Der Regenschutz wird in passender Transporthülle geliefert und wiegt komplett nur etwa 120g.
In absteigender Reihenfolge