Sirui
In absteigender Reihenfolge

  1. Die SIRUI EN-Serie baut von den technischen Daten her auf der NX-Serie auf. Die EN-Serie verfügt jedoch über Flip-Locks anstatt Ring-Locks. Hierbei kann jeder selbst entscheiden, ob er lieber mit Drehverschlüssen (Ring-Locks) oder wie jetzt bei der EN-Serie mit Klappverschlüssen (Flip-Locks) arbeitet. Die Dreibeinstative der EN-Serie vereinen geringes Gewicht mit kompaktem Design. Sie sind in jeder Situation kinderleicht zu handhaben und bieten Ihrer Kamera stets einen sicheren Halt. Die Dreibeinstative lassen sich zusammenklappen, indem die Beine um 180° nach oben geschwenkt werden. So sind die Stative im zusammengeklappten Zustand gerade mal 48cm hoch.
  2. Die SIRUI EN-Serie baut von den technischen Daten her auf der NX-Serie auf. Die EN-Serie verfügt jedoch über Flip-Locks anstatt Ring-Locks. Hierbei kann jeder selbst entscheiden, ob er lieber mit Drehverschlüssen (Ring-Locks) oder wie jetzt bei der EN-Serie mit Klappverschlüssen (Flip-Locks) arbeitet. Die Dreibeinstative der EN-Serie vereinen geringes Gewicht mit kompaktem Design. Sie sind in jeder Situation kinderleicht zu handhaben und bieten Ihrer Kamera stets einen sicheren Halt. Die Dreibeinstative lassen sich zusammenklappen, indem die Beine um 180° nach oben geschwenkt werden. So sind die Stative im zusammengeklappten Zustand gerade mal 48cm hoch.
In absteigender Reihenfolge