Panasonic
In absteigender Reihenfolge

  1. Neu PANASONIC LUMIX DC-GH5S Gehäuse PANASONIC LUMIX DC-GH5S Gehäuse
    Mit der LUMIX DC-GH5S präsentiert Panasonic sein neues Video-Spitzenmodell unter den spiegellosen Systemkameras (DSLM) und erweitert damit das Line-up an LUMIX G Kameras um eine professionelle Produktionskamera, die auch bei sehr schwachen Lichtverhältnissen für optimale Ergebnisse sorgt. Das neue Modell komplettiert zugleich das Spitzentrio unter den LUMIX Kameras von Panasonic bestehend aus GH5, G9 und GH5S. Mit neuem Multi-Aspect 10-Megapixel-Sensor mit dualer Grundempfindlichkeit, besten Low-Light-Qualitäten und zahlreichen zusätzlichen Video-Optionen spricht sie vor allem professionelle Videofilmer an.
  2. Die G9 schlägt gleich in mehreren Disziplinen die angestammte Konkurrenz: Dank der doppelten Stabilisierung erlaubt sie bis zu 6,5 Zeitstufen längere Belichtungen. Das schnelle Hybrid-AF-System (DFD) erreicht die weltbeste Auslöseverzögerung von nur 0,04 s. Serienbilder können in voller Auflösung mit 20 Bildern pro Sekunde inklusive Autofokusnachführung (!) aufgenommen werden. Zudem ist der OLED-Sucher mit 0,83x Vergrößerung (KB) der größte seiner Klasse. Ihre 4K 60P Videofunktion und 6K Fotos sprengen konventionelle Grenzen. Der Sucher arbeitet mit 120 hz und kann blackout-freie Serien aufnehmen. Es sind bis zu 60 B/s Serien inkl. RAW sowie 80 MP Aufnahmen im Highresolution-Shot möglich. Die Ladung des Akkus kann über USB vorgenommen werden, wenn mal keine Steckdose zur Verfügung steht.

  3. Die G9 schlägt gleich in mehreren Disziplinen die angestammte Konkurrenz: Dank der doppelten Stabilisierung erlaubt sie bis zu 6,5 Zeitstufen längere Belichtungen. Das schnelle Hybrid-AF-System (DFD) erreicht die weltbeste Auslöseverzögerung von nur 0,04 s. Serienbilder können in voller Auflösung mit 20 Bildern pro Sekunde inklusive Autofokusnachführung (!) aufgenommen werden. Zudem ist der OLED-Sucher mit 0,83x Vergrößerung (KB) der größte seiner Klasse. Ihre 4K 60P Videofunktion und 6K Fotos sprengen konventionelle Grenzen. Der Sucher arbeitet mit 120 hz und kann blackout-freie Serien aufnehmen. Es sind bis zu 60 B/s Serien inkl. RAW sowie 80 MP Aufnahmen im Highresolution-Shot möglich. Die Ladung des Akkus kann über USB vorgenommen werden, wenn mal keine Steckdose zur Verfügung steht.

  4. Die G9 schlägt gleich in mehreren Disziplinen die angestammte Konkurrenz: Dank der doppelten Stabilisierung erlaubt sie bis zu 6,5 Zeitstufen längere Belichtungen. Das schnelle Hybrid-AF-System (DFD) erreicht die weltbeste Auslöseverzögerung von nur 0,04 s. Serienbilder können in voller Auflösung mit 20 Bildern pro Sekunde inklusive Autofokusnachführung (!) aufgenommen werden. Zudem ist der OLED-Sucher mit 0,83x Vergrößerung (KB) der größte seiner Klasse. Ihre 4K 60P Videofunktion und 6K Fotos sprengen konventionelle Grenzen. Der Sucher arbeitet mit 120 hz und kann blackout-freie Serien aufnehmen. Es sind bis zu 60 B/s Serien inkl. RAW sowie 80 MP Aufnahmen im Highresolution-Shot möglich. Die Ladung des Akkus kann über USB vorgenommen werden, wenn mal keine Steckdose zur Verfügung steht.

  5. Entdecken Sie eine neue Dimension der Foto- und Videoaufnahme – mit der LUMIX GH5. Das Multi-Talent bietet High-End-Leistung und ultimative Bildqualität durch neuen Prozessor und neuen 20 MP Sensor ohne Tiefpassfilter. Die weltweit erste 4K/60p-Videofunktion und 6K Foto überwinden konventionelle Grenzen. Noch dazu ist die LUMIX GH5 mit einem wetterfesten Magnesiumgehäuse ausgestattet.
  6. Entdecken Sie eine neue Dimension der Foto- und Videoaufnahme – mit der LUMIX GH5. Das Multi-Talent bietet High-End-Leistung und ultimative Bildqualität durch neuen Prozessor und neuen 20 MP Sensor ohne Tiefpassfilter. Die weltweit erste 4K/60p-Videofunktion und 6K Foto überwinden konventionelle Grenzen. Noch dazu ist die LUMIX GH5 mit einem wetterfesten Magnesiumgehäuse ausgestattet.
In absteigender Reihenfolge