Canon
In absteigender Reihenfolge

  1. Dies ist ein spezielles Lupenobjektiv für größere Abbildungsmaßstäbe als 1:1 ohne jedes weitere Zubehör.
  2. Minimierte Bildverzeichnung und exzellente Abbildungsqualität bis in die Bildränder: Das TS-E 17 mm 1:4L ist eine Empfehlung für die Architekturfotografie. Ein unabhängig voneinander rotierender Tilt- und Shift-Mechanismus sorgt für vielfältige Einsatzmöglichkeiten.
  3. Das TS-E 24 mm 1:3,5L II überzeugt mit einer exzellenten Abbildungsqualität bis in die Bildränder. Ein unabhängig voneinander rotierender Tilt- und Shift-Mechanismus garantiert kreative Einsatzmöglichkeiten.
  4. Das TS-E 45mm 1:2,8 ist ein Tilt-und-Shift Objektiv mit einem Bildwinkel ähnlich einem 50-mm-Standardobjektiv. Der Tilt-und-Shift Mechanismus ermöglicht die volle Steuerung von Schärfentiefe und Perspektive.
  5. Weltweit erstes Kleinbild-Teleobjektiv mit Tilt-und-Shift-Funktion zur Korrektur perspektivischer Verzerrungen und Verlagerung der Schärfeebene. Für viele Bereiche – von der Produkt- bis zur Architekturfotografie – einsetzbar.
In absteigender Reihenfolge