Fujifilm
In absteigender Reihenfolge

  1. Höchste Bildqualität, wegweisende Funktionalität und ein intuitives Bedienkonzept – mit dem Profi-Modell GFX 50S erweitert FUJIFILM sein Kameraportfolio um eine spiegellose Mittelformatkamera. Ausgestattet mit einem 43,8 x 32,9 Millimeter großen CMOS-Sensor mit 51,4 Megapixeln richtet sich das Modell an professionell arbeitende Fotografen und ambitionierte Fotoenthusiasten, die nach maximaler Bildqualität streben. Die Kamera ist prädestiniert für hochwertige Landschafts-, Porträt- und Produktaufnahmen, eignet sich aber auch für die Reportage- und Sportfotografie.
    • Brennweite 63mm
    • Kleinbildäquivalent: 50mm
    • Blendengröße F2.8-F32
    • Brennweite 32-64mm
    • Kleinbildäquivalent: 25-51mm
    • Blendengröße F2.8-F32
    • Brennweite 120mm
    • Kleinbildäquivalent: 95mm
    • Blendengröße F2.8-F32
  2. Der VG-GFX1 sorgt für mehr Komfort bei Hochformataufnahmen. Ist er an der Kamera befestigt, findet der Benutzer bei um 90 Grad gedrehter Kamera viele Bedienelemente an der gewohnten Stelle. Der Griff lässt sich mit einer NP-T125 Batterie bestücken, um die Kamera auch über längere Strecken mit Energie zu versorgen. Über den separat erhältlichen AC-15V Adapter ist es zudem möglich, die Batterie im Griff innerhalb von nur etwa zwei Stunden wiederaufzuladen.
In absteigender Reihenfolge