OLYMPUS M.ZUIKO DIGITAL ED 17mm 1:1.2 PRO

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

1.399,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: ab März 2018

Short Description

150 € CashBack! (weitere Info)

Das M.Zuiko Digital ED 17 mm 1:1.2 PRO eignet sich dank der kompakten, leichten Bauweise und des robusten Gehäuses perfekt für Landschafts- und Dokumentaraufnahmen, auch unter rauen Bedingungen. Ausgestattet ist es mit asphärischen Linsenelementen und einer neu entwickelten ED-DSA (Extra-low Dispersion Dual Super Aspherical) Linse. Olympus ist der erste Hersteller, der diese Linsenelemente erfolgreich in Serie produziert. Vorteil der ED-DSA-Elemente: Es werden insgesamt weniger Linsen benötigt, was im Ergebnis zu einem leichteren und kompakteren Objektiv führt. Diese Konstruktion kompensiert zudem verschiedene Arten von Aberrationen, die häufig bei Weitwinkelobjektiven auftreten, wie beispielsweise chromatische Aberrationen, Verzerrungen und Farbsäume am Bildrand.

Beschreibung

Details

  • Brennweite: 17 mm (entsprechend 35-mm-Kamera ca. 34 mm)
  • Max. Blendenöffnung: 1:1.2
  • Min. Blende: 1:16
  • Linsenanordnung: 15 Elemente in 11 Gruppen
  • Z-Nano-Beschichtung
  • Staub-, spritzwassergeschützt und frostsicher -10 °C
  • Bildwinkel: 65 Grad
  • Min. Aufnahmeentfernung: 0,2 m
  • Max. Bildvergrößerung: 0,15x, (entsprechend 35-mm-Kamera ca. 0,3x)
  • Min. Aufnahmebereich: 115,3 × 86,7 mm
  • Anzahl Blendenlamellen: 9 (kreisförmige Blendenöffnung)
  • Abmessungen: Durchmesser 68,2 × 87 mm
  • Gewicht: 390 g
  • Filterdurchmesser: 62 mm

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Bezeichnung

150 € CashBack! (weitere Info)

Das M.Zuiko Digital ED 17 mm 1:1.2 PRO eignet sich dank der kompakten, leichten Bauweise und des robusten Gehäuses perfekt für Landschafts- und Dokumentaraufnahmen, auch unter rauen Bedingungen. Ausgestattet ist es mit asphärischen Linsenelementen und einer neu entwickelten ED-DSA (Extra-low Dispersion Dual Super Aspherical) Linse. Olympus ist der erste Hersteller, der diese Linsenelemente erfolgreich in Serie produziert. Vorteil der ED-DSA-Elemente: Es werden insgesamt weniger Linsen benötigt, was im Ergebnis zu einem leichteren und kompakteren Objektiv führt. Diese Konstruktion kompensiert zudem verschiedene Arten von Aberrationen, die häufig bei Weitwinkelobjektiven auftreten, wie beispielsweise chromatische Aberrationen, Verzerrungen und Farbsäume am Bildrand.
Lieferzeitab März 2018

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: OLYMPUS M.ZUIKO DIGITAL ED 17mm 1:1.2 PRO

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.